So schmeisst du die Halloween-Party des Jahrhunderts

Events - 18. Oktober 2018

Du hast keine Lust, die Halloween-Nacht in einem überfüllten Club zu verbringen und willst lieber eine eigene Party veranstalten? Wir zeigen dir, wie du die ultimative Grusel-Party schmeisst, die deinen Freunden und dir noch lange in Erinnerung bleiben wird:

MUSIK

Der wichtigste Teil jeder Party ist die Musik. Einerseits könntest du einen DJ beauftragen, doch andererseits kann seit der Erfindung von iPhones und Computern auch jeder sein eigener DJ sein! Auf Spotify oder Youtube gibt es zudem bereits vorbereitete Party-Playlists, die Rap, Hiphop, Dance, Electro, House und grundsätzlich jeden Sound enthalten, zu dem man tanzen kann.
Günstig, schnell und du kannst erst noch deine Lieblingssongs darunter mischen.

VERKLEIDUNG

Was wäre eine Halloween-Party ohne Verkleidung?  Um die Leute zu motivieren, sich ein gutes Kostüm auszudenken, könntest du einen Wettbewerb für das beste Outfit aufgleisen. Der Gewinner bekommt Shots spendiert. Bei Verletzung der Kostümvorschriften, hältst du als Bestrafung eine ultra peinliche Verkleidung bereit, die der Übeltäter dann den ganzen Abend tragen muss.

DEKO

Vor allem die Dekoration zeichnet eine gelungene Halloween-Party aus. Wenn deine Gäste sich wirklich so fühlen, als wenn sie in einem Horrorfilm wären, werden sie noch mehr Spass haben, als sowieso schon. Das beste Deko-Material findest du in Läden für Partyzubehör oder in Online Shops wie diesem

DRINKS

Gerade fürs Halloween-Motto gibt es eine Vielzahl toller Cocktails die du mixen kannst. Diese sollten auf das Thema Halloween ausgelegt sein und dürfen gerne einen gewissen Ekelfaktor mit sich bringen. Du kannst beispielsweise Alkohol mit klarem Fruchtsaft mischen und darin Litschis einlegen, in die man eine Kirsche bettet.  Eine Bowle kann dann wie ein Glas mit eingelegten Augen wirken. Wer es besonders ausgefallen liebt, kann auch Einwegspritzen aus der Apotheke kaufen und diese mit Shots deiner Wahl abfüllen.

SPIELE

Wie bei jeder anderen Feier auch, kann man praktisch jedes Partyspiel spielen. Wichtig bei einer Halloween Party ist jedoch, dem ganzen einen Hauch von Horror zu verleihen. So kann man beispielsweise Beer Pong mit Deko-Glasaugen spielen. Am einfachsten ist es, wenn man sich beliebte Partyspiele aussucht und im Vorfeld überlegt, wie man sie gezielt an das Partymotto anpassen kann. Ein paar Beispiele findest du hier.

SICHERHEIT

Am Schluss noch zum unangenehmen Teil. Falls du deine Party bei dir zu Hause schmeissen willst, solltest du zerbrechliche Gegenstände wegräumen und alle Zimmer abschliessen, die von den Gästen nicht betreten werden sollen. Wenn auf deiner Party getrunken wird, trägst du die Verantwortung für deine Gäste. Biete ausreichend Wasser an, um zu verhindern, dass bereits betrunkene Gäste noch mehr Alkohol konsumieren. Du solltest zudem sicherstellen, dass alle sicher nach Hause kommen oder im besten Falle sogar bei dir übernachten können. Sie werden es dir danken.

HAPPY HALLOWEEN!

 

PS: Bist du bei Facebook? Dann werde Fan von usgang.ch!

©2019 by Energy Schweiz AG. All rights reserved.


Weitere Webseiten der Energy Schweiz AG:

Regionen: